|  | 

The Swedish Experience

Schon gewusst? Snustabak wird nicht wie jeder Tabak hergestellt.

Dass Snus eine echte Alternative zum Glimmstängel ist und die Lunge nicht belastet, haben wir bereits festgestellt. Doch viele wissen nicht, dass Snustabak auf eine ganz besondere Weise hergestellt wird, die Gesundheitsrisiken reduziert.

Bei der Herstellung wird der Snustabak einem speziellen Verfahren unterzogen, welches mit dem Pasteurisieren vergleichbar ist. Der Tabak wird erhitzt, wodurch sich weniger schädliche Nitrosamine bilden. Diese Stoffe findet man oft in hoher Konzentration in anderen rauchfreien Tabaken.

Laut den Forschungsergebnissen der schwedischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (2004) ist die Nitrosamin-Konzentration in Snustabak in den vergangenen 20 Jahren um rund 85 Prozent gesunken.

Wer also zu Snus greift, geniesst reinen und geschmackvollen Tabak.

HIER erfahrt ihr mehr über die Inhaltsstoffe und die Qualitätssicherung von Snustabak.

Verwandte Beiträge

Sag uns deine Meinung

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Name *

Email *

Website

Snuskingdom

Unser Blog ist deine erste Anlaufstelle, wenn es um den Konsum von Snus in der Schweiz geht. Unser Service, unsere Preise und unser kostenloser Versand machen snuskingdom.ch zum Lieblingsshop für jeden Snus-Liebhaber.

Zitate

Cooler Blog, cooler Shop, coole Preise - ich kaufe in Zukunft nur noch bei Snuskingdom!

Ben

Eure Produkte und auch euer Blog sind echt spitze. Habe euch gleich mal weiterempfohlen.

Chris