|  | 

Politik/Gesetzgebung

Neuseeland macht es vor: Snus wird legalisiert

Dass Snusen weitaus weniger schädlich ist, als das Inhalieren von Tabakrauch, ist bestens bekannt. Dieses Wissen macht sich nun Neuseeland zu Nutze. Das Land will bis 2025 rauchfrei werden. Neben Steuererhöhungen auf Zigaretten soll bei der Umsetzung dieses Plans auch auf Alternativen zum Glimmstängel gesetzt werden.

Bisher waren Snus und Kautabake in Neuseeland verboten. Mit der Öffnung des Marktes will man Rauchern den Schritt weg von der Zigarette erleichtern. Aus dem neuseeländischen Gesundheitsministerium heisst es dazu:

“Dies ist ein Teil eines neuen Denkens – ein zukunftsorientierter Ansatz, der auf verfügbare neue, innovative Technologien aufbaut, deren Absicht es ist, den Rauchern sicherere Alternativen zum Rauchtabak zu geben.”

Tolle Sache! Dass das Snusen zu niedrigeren Rauchquoten führt, hat Schweden bereits vorgemacht. Die ganze News lest ihr hier.

Verwandte Beiträge

Sag uns deine Meinung

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Name *

Email *

Website

Snuskingdom

Unser Blog ist deine erste Anlaufstelle, wenn es um den Konsum von Snus in der Schweiz geht. Unser Service, unsere Preise und unser kostenloser Versand machen snuskingdom.ch zum Lieblingsshop für jeden Snus-Liebhaber.

Zitate

Cooler Blog, cooler Shop, coole Preise - ich kaufe in Zukunft nur noch bei Snuskingdom!

Ben

Eure Produkte und auch euer Blog sind echt spitze. Habe euch gleich mal weiterempfohlen.

Chris