|  |  | 

Presse The Swedish Experience

Erster Snus-Spürhund in Finnland

Der finnische Zoll hat seit Kurzem einen neuen Mitarbeiter: Labrador-Retriever Onni. Zwar werden Hunde im Rahmen von Grenzkontrollen bereits seit Langem eingesetzt, Onni ist aber der erste offizielle Spürhund, der speziell für Snus zuständig ist. Der Vierbeiner soll verhindern, dass der Tabak aus Schweden illegal in das skandinavische Nachbarland eingeführt wird.

Die bei den Nordländern beliebten Fährfahrten – etwas auf der Strecke von Stockholm nach Helsinki – werden oft für den Einkauf von Snusprodukten genutzt. Hierbei liegt die maximale Importmenge bei 1 Kilogramm pro Person.
Auch bei finnischen Jugendlichen, vor allem jungen Männern, wird Snusen nach schwedischem Vorbild immer beliebter und ist oftmals mit einem typischen skandinavischen Selbstgefühl verbunden. Verkauft wird Snus auch in Finnland bislang noch nicht. Zu hoffen bleibt jedoch, dass das Land es seinem Nachbarn irgendwann gleich tut.

HIER (EN) könnt ihr euch ein kurzes Video dazu ansehen.

Tags

Verwandte Beiträge

Sag uns deine Meinung

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Name *

Email *

Website

Snuskingdom

Unser Blog ist deine erste Anlaufstelle, wenn es um den Konsum von Snus in der Schweiz geht. Unser Service, unsere Preise und unser kostenloser Versand machen snuskingdom.ch zum Lieblingsshop für jeden Snus-Liebhaber.

Zitate

Cooler Blog, cooler Shop, coole Preise - ich kaufe in Zukunft nur noch bei Snuskingdom!

Ben

Eure Produkte und auch euer Blog sind echt spitze. Habe euch gleich mal weiterempfohlen.

Chris