|  |  | 

Politik/Gesetzgebung Verbot Handel Snus

Ausgetrickst! Snus ist wieder in Schweizer Läden zu finden!

Seit 1995 ist Snus in der Schweiz verboten und darf nur für den Eigengebrauch importiert werden. In der Tabakverordnung des Bundesamts für Gesundheit (BAG) wurde im August 2016 bestimmt, dass „Mundtabak“ nicht eingeführt oder verkauft werden darf. Dazu gehören laut dem BAG „Erzeugnisse in Form eines Pulvers oder eines feinkörnigen Granulats oder einer Kombination dieser Formen, insbesondere in Portionenbeuteln oder porösen Beuteln oder in anderer Form“. Da witterten einige eine nette Gesetzeslücke!

Jetzt haben viele Hersteller ihre Produkte angepasst, denn der Verkauf von Erzeugnissen „zum Lutschen in lehmartiger Form“ ist erlaubt! Also findet ihr in vielen Läden wieder Snustabak in angepasster Konsistenz.

Weitere Infos zur Gesetzeslage und zum Handel findet ihr HIER.

Verwandte Beiträge

Sag uns deine Meinung

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Name *

Email *

Website

Snuskingdom

Unser Blog ist deine erste Anlaufstelle, wenn es um den Konsum von Snus in der Schweiz geht. Unser Service, unsere Preise und unser kostenloser Versand machen snuskingdom.ch zum Lieblingsshop für jeden Snus-Liebhaber.

Zitate

Cooler Blog, cooler Shop, coole Preise - ich kaufe in Zukunft nur noch bei Snuskingdom!

Ben

Eure Produkte und auch euer Blog sind echt spitze. Habe euch gleich mal weiterempfohlen.

Chris